In EvoCast Folge 5 geht’s uns darum, warum es absolut Sinn ergibt, sich manchmal selber die Hürden in den Weg zu stellen. Zähneputzen auf einem Bein? Kalt duschen? Extra weit weg parken? Ja sicher! Viele Kleinigkeiten machen uns zunächst erstmal mehr Arbeit aber langfristig haben wir dadurch leichter an uns zu tragen. Mit jedem Hindernis, das wir uns selbst stellen und das wir dann überkommen, werden wir ein kleines Bisschen beweglicher, stärker oder ausgeglichener.

Die aktuelle EvoCast Folge 5 gibt es jetzt bei allen gängigen Anbietern auf die Ohren. Mehr dazu hier.

Den Podcast in voller Länge mit Bild und Ton auf YouTube ansehen.

Wir wünschen viel Spaß und sind, wie immer, für jedes Feedback (am liebsten per Mail an podcast@evo-life.de, als Kommentar hier, auf Facebook oder Instagram) mehr als dankbar!

Hinweis: Das genannte Video von Mel Robbins findest Du hier.


Lukas

Hi, ich bin Lukas! Sprachen und Sport sind meine beiden größten Hobbies. Gesund und lange zu leben hat oberste Priorität.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.